Ich habe die EU‑Firmware in meinen DIR‑842 Rev.C1 installiert. Kann ich dies wieder rückgängig machen?

Ja das ist möglich.

1. Laden Sie die Firmware des DIR-842 Rev.C1 von unserer Webseite herunter und entpacken das ZIP-Archiv.
Darin befindet sich die Middle-Firmware-Datei und die eigentliche Firmware-Datei.

2. Verbinden Sie Ihren PC Per LAN mit Ihrem DIR-842 Rev.C1.

3. Schalten Sie Ihren DIR-842 aus.

4. Halten Sie den Resettaster, auf der Unterseite Ihres DIR-842 gedrückt und schalten Ihren DIR-842 dabei wieder ein.
Halten Sie den Resettaster weiter gedrückt, bis die Power LED blinkt. Normalerweise tritt dies nach 5 Sekunden ein.

5. Öffnen Sie einen Webbrowser, Internet Explorer, Chrome, Firefox..., und rufen die Adresse http://192.168.0.1 auf.
Es erscheint das Firmware Recovery Menü des DIR-842.

6. Wählen Sie die zuvor entpackte "Middle_Firmware" aus und klicken auf Upload.
Diese Firmwaredatei wird nun installiert, das dauert etwa 3 Minuten.

7. Nachdem die "Middle-Firmware" installiert ist, rufen Sie wieder wie gewohnt die Konfiguration Ihres DIR-842 auf.
Loggen Sie sich ein und unter Verwaltung - Upgrade installieren Sie nun die ebenfalls zuvor entpackte Firmwaredatei in den DIR-842.
Dies dauert etwa 4 Minuten.

Der DIR-842 hat nun die "normale" Firmware der Revision C1 installiert.
Rank: 1.5

Das könnte auch helfen:

  • DE_DIR842_RevC_Kann ich die EU_Firmware in die RevC1 installieren Antwort lesen