DNS‑1550‑04 ‑ ShareCenter™ Pro 1550

DNS‑1550‑04

  • Produkt Status: Abgekündigt (EOL)

Die Unified Storage-Lösung DNS-1550-04 von D-Link ist ein 19’’ Rackmount-System mit 4
Einschüben, mit dem Benutzer geschäftskritische Daten zuverlässig nutzen und sichern können.
Die NAS-/iSCSI-Lösung bietet hochmoderne Funktionen, die normalerweise nur in teureren
Geräten zu finden sind: Snapshots, Replikation und Datenverschlüsselung sind im Lieferumfang
enthalten, ohne dass zusätzliche Lizenzen gekauft werden müssen.


Datenblatt downloaden.

Bezugsquellen

Die Unified Storage-Lösung DNS-1550-04 von D-Link ist ein 19’’ Rackmount-System mit 4
Einschüben, mit dem Benutzer geschäftskritische Daten zuverlässig nutzen und sichern können.
Die NAS-/iSCSI-Lösung bietet hochmoderne Funktionen, die normalerweise nur in teureren
Geräten zu finden sind: Snapshots, Replikation und Datenverschlüsselung sind im Lieferumfang
enthalten, ohne dass zusätzliche Lizenzen gekauft werden müssen.
Das DNS-1550-04-System umfasst eine intuitive Benutzeroberfläche, so dass die Lösung auch von
unerfahrenen Anwendern problemlos installiert und bedient werden kann.

NAS-File Server

Unternehmen werden den NAS-File-Server des DNS-1550-04-Systems zu schätzen wissen, der
die hohe Leistung von iSCSI voll ausschöpft. Über den Web-Dateimanager erhalten Benutzer mit
den entsprechenden Zugangsdaten Zugriff auf die im NAS-System gespeicherten Dateien.

Eine Vielzahl von Backup-Optionen

Das DNS-1550-04-System bietet verschiedene
Backup-Optionen, mit denen Administratoren und Benutzer festlegen können, wie, wann
und wo ihre Daten gespeichert werden. Stellen Sie Dateien im Netzwerk oder Internet mit
FTP zur Verfügung, oder greifen Sie über den anwenderfreundlichen Web-Dateimanager
auf Dateien zu. Mithilfe von Remote-Backups können Benutzer eine Kopie ihrer Dateien zur
Notfallwiederherstellung in einem Remote-NA System speichern, um die Sicherheit der Daten zu
erhöhen. Snapshots von Volumes ermöglichen die Wiederherstellung kompletter Volumes in
wenigen Minuten. Bei herkömmlichen Backup-Verfahren dauert dies meist einige Stunden.
Benutzer können den Snapshot eines Volumes auch im Amazon S3-Cloud-Speicher bzw.
mithilfe eines Rsync-Backup-Programms auf einem Remote-Server sichern. Zudem werden
zahlreiche Backup-Lösungen anderer Anbieter unterstützt, zum Beispiel Acronis Backup &
Recovery.

iSCSI für IP-Netzwerke

iSCSI bietet aufgrund der blockgestützten Datenübertragung eine außergewöhnlich
hohe Zugriffsgeschwindigkeit. iSCSI-Laufwerke erscheinen auf Client-PCs als lokale Laufwerke.
Vorgänge wie Konfiguration, Bereitstellung und Backup können von Administratoren genau
wie bei lokal angeschlossenen Laufwerken vorgenommen werden. Unter Verwendung
vorhandener Ethernet-Technologie lassen sich die Gesamtspeicherkosten dank einer
einfacheren Verwaltung deutlich reduzieren.

Erweiterte Sicherheit

Zu den Kontoverwaltungsfunktionen gehören das Benutzer-/Gruppenmanagement sowie die
Verwaltung von Lese-/Schreibberechtigungen. Richten Sie Benutzer, Gruppen und iSCSILaufwerke
mit Passwortschutz ein. Die USBAnschlüsse ermöglichen das Einrichten eines
Druckservers, die Überwachung einer USV oder das Anschließen von USB-Geräten wie
Festplatten oder Flash-Speichern.

RAID für hohe Effizienz und Redundanz

Das DNS-1550-04-System weist vier SATA Laufwerkschächte auf und unterstützt die
Konfigurationen RAID 0, 1, 10, 5, 6 oder JBOD. Administratoren können schnell eine
Netzwerkspeicherlösung mit kostengünstigen SATA-Laufwerken bereitstellen und bei Bedarf
weitere Laufwerke hinzufügen. Die S.M.A.R.T.- Diagnosefunktion überwacht die Integrität der
Daten. Alle ermittelten Festplattenprobleme lassen sich per Predictable Data Migration
(PDM) bearbeiten. Um einen Datenverlust zu vermeiden, können so Daten von fehlerhaften
Laufwerken auf intakte Laufwerke verschoben werden.

Grüne Funktionen zum Sparen von Energie

Das DNS-1550-04-System verfügt über eine Massive-Array-of-Idle-Disk
(MAID 2.0)-Technologie, die erhebliche Stromeinsparungen ermöglicht. Die Funktion
schaltet Festplatten automatisch ab, wenn diese nicht aktiv genutzt werden. Das DNS-1550-04-
System ist zudem 80 PLUS-zertifiziert. Die 80 PLUS-Zertifizierung wird an Produkte vergeben,
die bei verschiedenen Lastpunkten einen Wirkungsgrad von mehr als 80 % erreichen. So
kommt das DNS-1550-04-System mit weniger Energie aus, wird weniger heiß und trägt zu einer
Reduzierung der Betriebskosten bei.

 

Die Abbildung kann vom tatsächlichen Produkt abweichen.
Type NAS/iSCSI Unified Storage
Enclosure form factor 1 U rack-mountable
CPU Intel Atom Dual Core 1.8 GHz
FLASH 256 MB
SDRAM 2 GB
Number of drive bays 4
Drive interface SATA I/II
Drive form factor 3.5/2.5 inch
Maximum storage capacity 12 TB
Network interface 2 x Gigabit Ethernet
Number of USB ports (for storage backup, printer sharing or UPS monitoring) 5
Link aggregation group (LAG) support
Supported
CHAP
Supported
802.1 q VLAN
Supported
Multiple drive configuration JBOD

RAID 0/1/5/6/10
SMART
Supported
Volume encryption
Supported
Disk/RAID roaming
Supported
Windows Active Directory service support
Supported
Maximum number of user accounts 4096 non-ADS,10000 ADS
Maximum number of group accounts 512 non-ADS,10000 ADS
Maximum number of managed shared forlders 512
Maximum concurrent connections via Samba 256
Schedule backup from PC to NAS
Supported
Schedule local backups
Supported
Schedule remote backups
Supported
Cloud storage backup Amazon S3

D-Link Vault

Dropbox

Google Drive
USB backup
Supported
FTP/HTTP/P2P downloads
Supported
File sharing protocol CIFS/NFS/DFS/Web File Manager/AFP/WebDAV
Network streaming service DLNA

Firefly

iTunes Server

UPnP AV
Built-in snapshot
Supported
Replication
Supported
Windows MPIO
Supported
Web interface through browser
Supported
E-mail/SMS notification
Supported
Citrix certified
Supported
VMWare
Supported
SNMP
Supported
Resource monitor
Supported
Version Datum Typ Dateigröße
Datasheet (English) - PDF 0.35mb Herunterladen
Datenblatt - PDF 0.11mb Herunterladen
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
User Manual User Manual 04.03.2012 PDF 3.33mb Herunterladen
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
1.10 Quick Installation Guide 27.03.2013 PDF 1.34mb Herunterladen
Die Firmware für dieses D-Link Produkt beinhaltet einen von dritter Seite entwickelten Software Code gemäß der GNU General Public License ("GPL") oder GNU Lesser General Public License ("LGPL"). Weitere Informationen über die Nutzungsbedingungen und wie Sie Zugriff auf den in diesem Produkt verwendeten GPL Code und LGPL Code erhalten, finden Sie hier:
 
http://tsd.dlink.com.tw/GPL.asp
 
Der in der Firmware für dieses Produkt beinhaltete GPL Code und LGPL Code wird OHNE GARANTIEÜBERNAHME verbreitet; das Urheberrecht dafür liegt bei einem oder mehreren Autoren. Details finden Sie im GPL Code und im LGPL Code in der Firmware für dieses Produkt sowie in den GPL- und LGPL-Nutzungsbedingungen.
Version Beschreibung Datum
Aktuelle Firmware 3.01.4800.05 Aktuelle Firmware 27.08.2014 Herunterladen
Version Beschreibung Datum
ShareCenter NAVI (MacOS) 1.9 ShareCenter NAVI (MacOS) 11.05.2012 Herunterladen
ShareCenter NAVI (Windows) 1.9 ShareCenter NAVI (Windows) 11.05.2012 Herunterladen
Version Beschreibung Datum
DE_Compatability_RevA Kompatibilitätsliste 17.09.2012 Herunterladen