Layer 3 Managed Gigabit Stack Switches

DGS‑3630 Series

  • Produkt Status (Hadware Version): Aktuelles Produkt
Layer 3 Managed Gigabit Stack Switches. Entwickelt für kleine bis mittlere Unternehmen und Internetdienstanbieter. Hohe Leistung, Flexibilität, Fehlertoleranz und erweiterte Softwarefunktionen

Datenblatt downloaden.

Bezugsquellen

Managed Stack Switches

  • Entwickelt für kleine bis mittlere Unternehmen und Internetdienstanbieter
  • Hohe Leistung, Flexibilität, Fehlertoleranz und erweiterte Softwarefunktionen
  • Gigabit Ethernet SFP, 10 GbE SFP+, Sicherheitsfunktionen und erweiterte Quality of Service (QoS), die Geräte der DGS-3630 Serie können als Core-, Distribution- oder Access-Layer Switches eingesetzt werden
  • Durch hohe Port-Dichte, Switch-Stacking und intuitive Verwaltung ist die DGS-3630 für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet
dgs-3630 series

Besser als der Wettbewerb

Eine durchweg gleich gute oder bessere Leistung zu einem deutlich niedrigeren Preis – und das bei spürbar geringerem Energieverbrauch. Das ergab ein Vergleichstest des DGS-3630-28TC mit einem Gerät eines führenden Wettbewerbers.

Zum vollständigen Testbericht

Tolly Certified Switch
dgs-3630 software monitor screen shot

Vielseitiges Management

Die DGS-3630 Serie bietet:

  • D-Link Network Assistant Dienstprogramm
  • CLI nach Industriestandard
  • Intuitive webbasierte Verwaltungsoberfläche

Durch die SNMP-Unterstützung kann eine große Anzahl von Geräten zentral verwaltet werden und über einen speziellen Konsolenport ist die netzwerkunabhängige Verwaltung möglich.

Über einen Mini-USB-Konsolenport lässt sich die DGS-3630 Serie ohne weitere Anschlüsse steuern. Ein USB-Typ-A-Port dient zum Speichern von Protokollen, Konfigurationen und Firmware-Images.

Ausfallsicherheit und Flexibilität

Durch die Stack-Technik können mehrere Switches zu einem einzigen physischen oder virtuellen Stack kombiniert werden.

Skalieren Sie Ihr Netzwerk ganz einfach per Stack-Kabel. Sie benötigen keine Stack-Module.

Dies bietet eine höhere Redundanz mit mehreren physischen Einheiten, vereinfacht die Verwaltung und erlaubt alle Komponenten des Stacks über eine einzige IP-Adresse zu verwalten.

dlink safeguard engine

Sicherheit, Leistung und hohe Verfügbarkeit

Durch umfangreiche QoS-Funktionen ist gewährleistet, dass wichtige Netzwerkdienste wie Voice over IP und Videokonferenzen eine hohe Priorität im Netzwerk erhalten.

Die D-Link Safeguard Engine steigert die Zuverlässigkeit, Effizienz und Verfügbarkeit des Switches, indem sie schädliche Datenverkehrs-Überflutung durch Würmer oder Virusattacken verhindert.

Mehrere Software‑Images*

Die DGS-3630 Serie wurde für die Verwendung mit drei verschiedenen Software-Images entwickelt:

  • Standard Image (SI)
  • Enhanced Image (EI)
  • MPLS Image (MI)

Weitere Informationen finden Sie unter „Spezifikationen“ oder im Produktdatenblatt (Download).

dgs-3630 licences

*Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer zuständigen D-Link Niederlassung, ob MPLS-Lizenzen verfügbar sind.

Product Awards

Techzine Silver Award
Techzine Silver Award

Weitere Produkte

D‑View 7 Network Management System
DV-700
Mehr erfahren
10GE SFP+ SR Transceiver
DEM-431XT
Mehr erfahren
10GBase‑LR SFP+ Transceiver (10 Km)
DEM-432XT
Mehr erfahren
1‑Port Mini GBIC Module for 1000BaseLX (LC Duplex)
DEM-310GT
Mehr erfahren
1‑Port Mini GBIC für 1000BaseSX (LC‑Duplex)
DEM-311GT
Mehr erfahren
Type Managed
Number of ports 16 to 28 ports

48 to 52 ports
Layer Layer 3
Main type of ports 1000BASE-T Gigabit Ethernet
Type of uplink ports 10GbE SFP+
Switching capacity 128 Gbps

176 Gbps
PoE options 802.3af

802.3at
Number of PoE ports 24

48
PoE power budget 201 to 400W

740W (with optional DPS-700)
802.3az Energy-Efficient Ethernet support
Supported
Form Factor Rackmountable
Housing Metal
Physical stacking Up to 80 Gbps bidirectional bandwidth

Up to 9 devices
Virtual stacking (up to 32 devices)
Supported
Jumbo frame
Supported
Cable diagnostics
Supported
MAC address 68K
Spanning Tree Protocol 802.1D STP

802.1s MSTP

802.1w RSTP
Ethernet ring protection switching (ERPS)
Supported
Link aggregation 802.1AX
VLAN group (max static) 4K
VLAN type GVRP

MAC-based

Port-based

Protocol-based
Advanced VLAN Asymmetric VLAN

Auto Surveillance VLAN

Double VLAN (Q-in-Q)

Voice VLAN
IPv4/IPv6 routing table IPv4 - 32K

IPv6 - 16K
IPv4/IPv6 forwarding table IPv4 - 32K

IPv6 - 16K
IP interfaces 256
Static route for IPv4/IPv6 IPv4 - 512

IPv6 - 512
IPv6 tunneling
Supported
Multicasting
Supported
PIM-SM
Supported
DVMRP v3
Supported
RIP v1/v2
Supported
RIPng
Supported
OSPF
Supported
BGP
Supported
OSPFv3
Supported
MPLS
Supported
VPLS
Supported
Number of QoS queues per port 8
CoS based on contents
Supported
Bandwidth control 8 Kbps minimum granularity
Three colour marker 8 Kbps minimum granularity
ACL type Egress

Ingress

VLAN-based
ACL based on packet contents
Supported
Time-based ACL
Supported
Encryption protocol supported SSH

SSL (v1/v2/v3)
ARP spoofing
Supported
BPDU attack protection
Supported
802.1X access control
Supported
Microsoft NAP support
Supported
RADIUS/TACACS+ authentication
Supported
SNMP (v1/v2c/v3)
Supported
RMON v1/v2
Supported
sFlow
Supported
LLDP
Supported
LLDP-MED
Supported
ICMPv6
Supported
802.3ah
Supported
802.1ag
Supported
ITU-T Y.1731
Supported
Version Datum Typ Dateigröße
Datasheet - PDF 0.41mb Herunterladen
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
CLI ref guide 2.20 RevAx CLI Reference Guide 15.11.2018 - - Herunterladen
CLI Guide Openflow 2.20 RevAx CLI Reference Guide 15.11.2018 - - Herunterladen
WebUI Guide 2.20 RevAx Web UI Reference Guide 15.11.2018 - - Herunterladen
WebUI Guide Openflow 2.20 RevAx Web UI Reference Guide 15.11.2018 - - Herunterladen
Manual Manual 21.08.2017 - - Herunterladen
CLI Reference Guide CLI Reference Guide 15.02.2017 PDF 7.08mb Herunterladen
HW Installation Guide HW Installation Guide 15.02.2017 PDF 3.94mb Herunterladen
Web UI Reference Guide Web UI Reference Guide 15.02.2017 PDF 14.02mb Herunterladen
Version Beschreibung Datum Typ Dateigröße
QIG Quick installation Guide 06.09.2017 - - Herunterladen
Version Beschreibung Datum
2.20B008 Aktuelle Firmware 05.03.2019 Herunterladen
2.10.013 MIB file 05.03.2019 Herunterladen
Version Beschreibung Datum
1.18.0 USB driver for Consol 22.09.2017 Herunterladen
Version Beschreibung Datum
CE doc 3630-52TC 2.00 Revision Ax CE document 25.09.2018 Herunterladen
CE doc 3630-28PC 2.00 Revision Ax CE document 19.09.2018 Herunterladen
CE doc 3630-28SC 2.00 Revision Ax CE document 19.09.2018 Herunterladen
CE doc 3630-28TC 2.00 Revision Ax CE document 19.09.2018 Herunterladen
CE doc 3630-52PC 2.00 Revision Ax CE document 19.09.2018 Herunterladen
HW install Guide 2.10 Revision A1 Hardware Installation Guide 19.05.2018 Herunterladen
WEB ref. Guide 2.10 Revision A1 WEB Reference Guide 19.05.2018 Herunterladen
CLI Openflow Manual 2.10 CLI Manual 09.05.2018 Herunterladen
CLI Manual 2.10 CLI Manual 09.05.2018 Herunterladen
CE doc 52PC - 17.10.2017 Herunterladen
Ce Document 28PC - 13.10.2017 Herunterladen
CLI Manual 2.00 CLI Manual 08.09.2017 Herunterladen
DEU_At_A_Glance_EN DGS-3630 Series At A Glance - Herunterladen
DEU_Feature_Comparison_EN DGS-3630 Series Feature Comparison - Herunterladen
DEU_28SC_CE_Declaration DGS-3630-28SC CE DoC - Herunterladen
DEU_28TC_CE_Declaration DGS-3630-28TC CE DoC - Herunterladen
DEU_52TC_CE_Declaration DGS-3630-52TC CE DoC - Herunterladen