D‑Link ist ePlato Partner und startet Voucher‑Aktion für Fachhändler

Bearbeitung von Ausschreibungen sowie Angeboten mit Planungstool ePlato: Als erster Netzwerkgerätehersteller ist D‑Link Partner der root‑nine GmbH

25 Juni, 2020

D-Link nutzt ePlato

D-Link ist ab sofort als erster Netzwerkgerätehersteller Partner der root-nine GmbH und verwendet für die Bearbeitung von Ausschreibungen sowie Angeboten das Planungstool ePlato. Darüber kann D-Link Angebotsaufforderungen von Planern, Handwerkern und dem Großhandel empfangen, verarbeiten und im GAEB-konformen Format erstellen. Zusätzlich nutzt D-Link die Plattform ePlato dazu, den Planer bereits bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen mit Ausschreibungstexten zu unterstützen. Zum Auftakt der neuen Partnerschaft bietet D-Link deshalb Fachhändlern und Planern persönliche Gutscheine für die kostenfreie Nutzung des digitalen Planungstools.

ePlato: Ausschreibungen und Angebote im Handumdrehen erstellen

Bei der Planung und Umsetzung von Projekten in der Elektrobranche sind Informationen für Leistungsverzeichnisse, Ausschreibungstexte und Vergaberichtlinien meist im GAEB-Format gefordert. GAEB steht für "Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen". ePlato ist eine cloudbasierte Arbeitsplattform, über die Planer, Handwerker, Hersteller und Distributoren in einem jeweilig für sich abgeschlossenen Prozessmodul schnell und unkompliziert Anfragen, Ausschreibungen, Angebote oder ganze Projekte und Bibliotheken zentral verwalten und dann untereinander direkt oder im GAEB-Format austauschen können. Die langwierige Suche nach Ausschreibungsinhalten oder passenden Produkten entfällt. Dadurch verkürzt sich auch die Bearbeitungszeit der einzelnen Prozessschritte deutlich.

„Wir freuen uns sehr, als erster Hersteller aus dem klassischen Netzwerkbereich Partner der root-nine GmbH zu sein“, erklärt Gunter Thiel, Country Manager DACH & Benelux bei D-Link, und fügt hinzu: „Durch den engen Austausch mit unseren Distributoren und Partnern haben wir den großen Bedarf am GAEB-konformen Datenaustausch erkannt und nun folgerichtig reagiert. ePlato ist eine innovative und zukunftsweisende Plattform. Sie ermöglicht eine effiziente Zusammenarbeit bei Projekten und ist ein weiterer wichtiger Schritt hin zu einer komplett digitalen Prozesskette bei Ausschreibungen und Angeboten.“

Voucher sichern und ePLATO kostenfrei nutzen

Um die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel zu vereinfachen, können Projekte mit D-Link Produkten ab sofort mit dem ePlato Planungstool direkt im GAEB-Format umgesetzt werden. Zum Auftakt der Partnerschaft mit der root-nine GmbH vergibt D-Link Voucher für die kostenfreie Nutzung des Tools und sponsort somit die jährliche Nutzungsgebühr von 79 Euro für jeden Planer, der sich über den Gutschein auf der Plattform anmeldet. Diese Gutscheine können Planer oder Handwerker zeitlich unbegrenzt einsetzen und erhalten Zugriff auf eine vollumfängliche Ausschreibungssoftware für sämtliche Projekte in der Planungs- und Ausschreibungsphase.

Wie läuft die Aktion ab?

Interessierte Fachhändler, Planer und Handwerker können sich ab sofort ihren persönlichen Voucher unter diesem Link sichern. Dort erhalten sie einen Gutschein-Code, mit dem sie sich für die Planungssoftware ePlato kostenlos registrieren können. Die Gutscheine sind nicht limitiert und zeitlich unbegrenzt gültig.

Über root-nine GmbH (ePlato)

Die root-nine GmbH ist im oberbayerischen Rosenheim ansässig und entwickelt seit etwa zwei Jahren zusammen mit Partnern der Elektrobranche die cloudbasierte Plattform ePlato, die die erste wirklich digitale Lösung für alle am Ausschreibungsprozess Beteiligten darstellt. Zusammen mit seinen Partnern aus der gesamten Elektrobranche wird dabei die Vision geteilt, mit einer zeitgemäßen Softwarelösung allen das richtige Werkzeug an die Hand geben zu können.

Informationen zur root-nine GmbH und zu ePlato finden Sie auch unter www.root-nine.de sowie www.eplato.de.